Lade Veranstaltungen

Das schönste Fest Neresheims ist ohne jeden Zweifel das jährlich am letzten Juni Wochenende stattfindende Stadtfest. Rund 40 Vereine lassen sich für diese Veranstaltung viele attraktive Angeboten in musikalischer, kultureller, sportlicher und besonders natürlich in kulinarischer Hinsicht einfallen . So geht die Palette der angebotenen Speisen von schwäbischen und bayerischen Spezialitäten bis hin zur internationalen Küche. Aber wie schon der Name des Festes sagt, soll auch das Historische nicht zu kurz kommen – so werden Lieder und Tänze aus früheren Jahrhunderten aufgeführt, mehrere mittelalterliche Lagerleben mit Landsknechten und Rittern sind zu sehen und für die Kinder gibt es ebenfalls Mittelalter zum Anfassen.
Das Stadtfest im gesamten Altstadtbereich von Neresheim beginnt jeweils Samstag um 15.00 Uhr mit einem Umzug historischer Gruppen durch die Altstadt und wird am Sonntag ab 10.30 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst auf dem Marienplatz fortgesetzt.